SACRIFICE ET SACRIFICE (OPFER ET AUFOPFERUNG) Les sacrifices pour la patrie chez Hegel

  • PETAR BOJANIĆ Institut za Filozofiju i Društvenu teoriju, Beograd
Ključne reči: Hegel, Opfer, Aufopferung, Vaterland, Krieg, Philosophie

Apstrakt

Der Text unternimmt den Versuch, Hegels Verwendung und Differenzie- rung der Begriffe „Opfer“ und ,,Aufopferung“ zu rekonstruieren. Im ersten Teil der Untersuchung werden der Ursprung und die Bedeutung dieser Begriffe in den wichtigsten Texten der deutschen Philosophie vor und nach Hegel erforscht. Der zweite Teil ist einer detaillierten Analyse von He- gels Syntagma „Opfer fur die Heimat“ bzw. „Opfer fur das Vaterland“ gewidmet, das sich bei Hegel in unterschiedlichen Texten findet. Im Kontext des Krieges und des Kampfes gegen den Feind, im Kontext von Hegels Patriotismus und im Hinblick auf die Bedeutung des Opfers fur sein philosophisches System und fur die Institutionalisierung des deutschen Staates konnen die Unterschiede zwischen Opfer und Aufopferung verfolgt sowie deren Bedeutung fur Hegels Den- ken nachvollzogen werden.
Sekcija
STUDIJE I OGLEDI